Osypka Herzzentrum

Beste Medizin für München

Munich Heart 2021

  • ^
  • Munich Heart 2021

Herzlich Willkommen! Munich-Heart is back! 17. / 18. September 2021 (Literaturhaus München)

Nach der Corona Pause im Jahr 2020 kann Munich-Heart in diesem Jahr – voraussichtlich – wieder als Präsensveranstaltung stattfinden.

Literaturhaus München: Munich-Heart 2021

Kongress-Büro

Frau Magdalena Schwarz

Anmeldung CME Punkte bei der BLÄK ist erfolgt

Am Isarkanal 36, 83179 München

EG  |  Rechts  –  Zimmer 10

Munich-Heart 2021

Literaturhaus München

Freitag 17. 9. 2021 (ab 9.00 Uhr)

Samstag 18.9.2021 (ab 8.00 Uhr)

Munich Heart 2021

 

Sehr verehrte Frau Kollegin,
sehr geehrter Herr Kollege,

technische und wissenschaftliche Fortschritte erlauben es immer wieder, auf Herausforderungen in der Erkennung und Therapie kardiovaskulärer Erkrankungen neue Antworten zu geben. Mit der Tagung „Neues vom ESC 2021 – Was ist für die klinische Praxis wichtig?“ möchten wir Ihnen zum einen die aktuellen Studien und Daten, die auf dem Jahreskongress der Europäischen Gesell­schaft für Kardiologie Ende August/Anfang September (27.08.-30.08.2021)  vorgestellt werden, zusammenfassend präsentieren. Zum anderen wollen wir den ESC aber nicht nur „wiedergeben“, sondern die Daten kritisch kommentieren, und vor allem für Sie in den klinischen Alltag und den momentanen Stand der klinischen Standards und aktueller Leitlinienempfehlungen einordnen.

Erlauben Sie uns noch, Sie auf einige „highlights“ hinzuweisen: Wir freuen uns besonders, dass der Staatsminister für Gesundheit und Pflege des Freistaates Bayern,  Klaus Holetschek ein Grusswort spricht. Mit Prof. Wendtner und Prof. Tschöpe werden wir einen fachmännischen Blick auf die Covid 19 – Pandemie werfen und hier auch besonders auf die Münchner Erfahrungen eingehen. Die International Guest Lecture mit dem Titel Catheter Ablation: A journey from simple and handmade to complex and remote? hält Frau Professor Sabine Ernst aus London. Das faszinierende Projekt “Human Heart Cell Atlas“ wird uns von einem Ihrer Begründer und wissenschaftlichen Leiter, Professor Hübner aus Berlin nähergebracht.

Zum Zeitpunkt der Drucklegung dieses Programmes war es offen, ob diese Tagung – wie geplant – als eine Präsenztagung stattfinden kann oder aber ob die Covid-Pandemie es notwendig macht, diese Veranstaltung als Webinar durchzuführen. Wir hoffen sehr Sie persönlich im Literaturhaus begrüßen zu dürfen, werden Sie aber nach erfolgter Anmeldung rechtzeitig informieren, falls dies nicht möglich sein sollte.

 

Prof. Dr. Thorsten Lewalter

Prof. Dr. Johannes Brachmann

Programm

Inhalte / Themen

 

•  Herzinsuffizienz und Kardiale Bildgebung
•  Systemarterielle und Pulmonal-arterielle Hypertonie
•  Hot Topic: COVID 19 und das Herz
•  Herzklappenerkrankungen – interventionelle und chirurgische
    Therapie
•  International Guest Lecture
•  Koronare Herzerkrankung: Prävention und Interventionelle   
    Therapie
•  Herzrhythmusstörungen
•  Vorhofflimmern mit Schlaganfallprophylaxe
•  Herzschrittmacher- und Defibrillatortherapie
•  Moderne Arrhythmiediagnostik: vom Langzeit-EKG zur
   „smart watch“

Munich-Heart 2021: Herz-Kongress

Faculty /Referenten und Vorsitzende

Wissenschaftliche Leitung:

Prof. Dr. med. Johannes Brachmann

Prof. Dr. med. Thorsten Lewalter

Faculty:

International Faculty:

Prof. Dr. med. Sabine Ernst, London, United Kingdom

Prof. Dr. med. Randall J Lee, San Francisco, USA

Prof. Dr. med. Hans Rickli, St. Gallen, Schweiz

 Prof. Dr. med. Johannes Brachmann, Coburg

Prof. Dr. med. Michael Böhm, Homburg/Saar 

Prof. Dr. med. Torsten Doenst, Jena

Dr. med. Gleirscher, München

Prof. Dr. Hübner, Berlin

Prof. Dr. med. Andreas Götte, Paderborn

Prof. Dr. med. Thomas Ischinger, München

PD Dr. med. Clemens Jilek, München

Prof. Dr. med. Werner Jung, Villingen-Schwenningen

Prof. Dr. med. Wilhelm Krone, Köln

PD Dr. med. Peter Lamm, München 

Prof. Dr. med. Thorsten Lewalter, München 

Prof. Dr. med. Burkert Pieske, Berlin

Prof. Dr. med. Ulf Landmesser, Berlin 

Prof. Dr. med. Juraj Melichercik, Lahr 

Prof. Dr. med. Martin Middeke, München

Prof. Dr. med. Olaf Mühling, München

Prof. Dr. med. Christopher Reithmann, München

Prof. Dr. med. Wolfgang Rottbauer, Ulm

Prof. Dr. med. Heribert Schunkert, München

PD Dr. med. Seligmann, München

PD Dr. med. Klaus Tiemann, München

Univ. – Prof. Dr. med. Carsten Tschöpe, Berlin

Prof. Dr. med. Ernst Vester, Düsseldorf

Prof. Dr. med. Christian von Bary, München

Dr. Dr. med. Ferdinand Vogt, München

Dr. med. Maren Weferling, Bad Nauheim

Prof. Dr. med. Clemens Wendtner, München

Tagungsadresse: Literaturhaus MÜNCHEN

Anschrift:

Salvatorplatz 1
80333 München

Tel. 089-29 19 34-0
Fax. 089-29 19 34-19

 

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
U-Bahn: Odeonsplatz (U3/U6, U4/U5)

PARKEN
in der Salvatorgarage

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Osypka Herzzentrum

Beste Medizin für München

Munich Heart 2021

  • ^
  • Munich Heart 2021

Herzlich Willkommen! Munich-Heart is back! 17. / 18. September 2021 (Literaturhaus München)

Nach der Corona Pause im Jahr 2020 kann Munich-Heart in diesem Jahr - voraussichtlich - wieder als Präsensveranstaltung stattfinden.

Literaturhaus München: Munich-Heart 2021

Kongress-Büro

Frau Magdalena Schwarz

Anmeldung CME Punkte bei der BLÄK ist erfolgt

Am Isarkanal 36, 83179 München

EG  |  Rechts  -  Zimmer 10

Munich-Heart 2021

Literaturhaus München

Freitag 17. 9. 2021 (ab 9.00 Uhr)

Samstag 18.9.2021 (ab 8.00 Uhr)

Munich Heart 2021

 

Sehr verehrte Frau Kollegin,
sehr geehrter Herr Kollege,

technische und wissenschaftliche Fortschritte erlauben es immer wieder, auf Herausforderungen in der Erkennung und Therapie kardiovaskulärer Erkrankungen neue Antworten zu geben. Mit der Tagung „Neues vom ESC 2021 – Was ist für die klinische Praxis wichtig?“ möchten wir Ihnen zum einen die aktuellen Studien und Daten, die auf dem Jahreskongress der Europäischen Gesell­schaft für Kardiologie Ende August/Anfang September (27.08.-30.08.2021)  vorgestellt werden, zusammenfassend präsentieren. Zum anderen wollen wir den ESC aber nicht nur „wiedergeben“, sondern die Daten kritisch kommentieren, und vor allem für Sie in den klinischen Alltag und den momentanen Stand der klinischen Standards und aktueller Leitlinienempfehlungen einordnen.

Erlauben Sie uns noch, Sie auf einige „highlights“ hinzuweisen: Wir freuen uns besonders, dass der Staatsminister für Gesundheit und Pflege des Freistaates Bayern,  Klaus Holetschek ein Grusswort spricht. Mit Prof. Wendtner und Prof. Tschöpe werden wir einen fachmännischen Blick auf die Covid 19 – Pandemie werfen und hier auch besonders auf die Münchner Erfahrungen eingehen. Die International Guest Lecture mit dem Titel Catheter Ablation: A journey from simple and handmade to complex and remote? hält Frau Professor Sabine Ernst aus London. Das faszinierende Projekt “Human Heart Cell Atlas“ wird uns von einem Ihrer Begründer und wissenschaftlichen Leiter, Professor Hübner aus Berlin nähergebracht.

Zum Zeitpunkt der Drucklegung dieses Programmes war es offen, ob diese Tagung – wie geplant – als eine Präsenztagung stattfinden kann oder aber ob die Covid-Pandemie es notwendig macht, diese Veranstaltung als Webinar durchzuführen. Wir hoffen sehr Sie persönlich im Literaturhaus begrüßen zu dürfen, werden Sie aber nach erfolgter Anmeldung rechtzeitig informieren, falls dies nicht möglich sein sollte.

 

Prof. Dr. Thorsten Lewalter

Prof. Dr. Johannes Brachmann

Programm

Inhalte / Themen

 

•  Herzinsuffizienz und Kardiale Bildgebung
•  Systemarterielle und Pulmonal-arterielle Hypertonie
•  Hot Topic: COVID 19 und das Herz
•  Herzklappenerkrankungen – interventionelle und chirurgische
    Therapie
•  International Guest Lecture
•  Koronare Herzerkrankung: Prävention und Interventionelle   
    Therapie
•  Herzrhythmusstörungen
•  Vorhofflimmern mit Schlaganfallprophylaxe
•  Herzschrittmacher- und Defibrillatortherapie
•  Moderne Arrhythmiediagnostik: vom Langzeit-EKG zur
   „smart watch“

Munich-Heart 2021: Herz-Kongress

Faculty /Referenten und Vorsitzende

Wissenschaftliche Leitung:

Prof. Dr. med. Johannes Brachmann

Prof. Dr. med. Thorsten Lewalter

Faculty:

International Faculty:

Prof. Dr. med. Sabine Ernst, London, United Kingdom

Prof. Dr. med. Randall J Lee, San Francisco, USA

Prof. Dr. med. Hans Rickli, St. Gallen, Schweiz

 Prof. Dr. med. Johannes Brachmann, Coburg

Prof. Dr. med. Michael Böhm, Homburg/Saar 

Prof. Dr. med. Torsten Doenst, Jena

Dr. med. Gleirscher, München

Prof. Dr. Hübner, Berlin

Prof. Dr. med. Andreas Götte, Paderborn

Prof. Dr. med. Thomas Ischinger, München

PD Dr. med. Clemens Jilek, München

Prof. Dr. med. Werner Jung, Villingen-Schwenningen

Prof. Dr. med. Wilhelm Krone, Köln

PD Dr. med. Peter Lamm, München 

Prof. Dr. med. Thorsten Lewalter, München 

Prof. Dr. med. Burkert Pieske, Berlin

Prof. Dr. med. Ulf Landmesser, Berlin 

Prof. Dr. med. Juraj Melichercik, Lahr 

Prof. Dr. med. Martin Middeke, München

Prof. Dr. med. Olaf Mühling, München

Prof. Dr. med. Christopher Reithmann, München

Prof. Dr. med. Wolfgang Rottbauer, Ulm

Prof. Dr. med. Heribert Schunkert, München

PD Dr. med. Seligmann, München

PD Dr. med. Klaus Tiemann, München

Univ. - Prof. Dr. med. Carsten Tschöpe, Berlin

Prof. Dr. med. Ernst Vester, Düsseldorf

Prof. Dr. med. Christian von Bary, München

Dr. Dr. med. Ferdinand Vogt, München

Dr. med. Maren Weferling, Bad Nauheim

Prof. Dr. med. Clemens Wendtner, München

Tagungsadresse: Literaturhaus MÜNCHEN

Anschrift:

Salvatorplatz 1
80333 München

Tel. 089-29 19 34-0
Fax. 089-29 19 34-19

 

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
U-Bahn: Odeonsplatz (U3/U6, U4/U5)

PARKEN
in der Salvatorgarage