Skip to content Skip to navigation

Bewerbungsportal IKMS

Medizinisch-technische/n Radiologieassistent/in (MTRA) in Vollzeit oder Teilzeit in Absprache

Das Internistische Klinikum München Süd in Thalkirchen ist eine im Krankenhausbedarfsplan des Freistaates Bayern aufgenommene und in privater Trägerschaft geführte Fachklinik mit einer großen Ambulanz und 125 Betten. Die Klinik versorgt ambulante und stationäre Patienten in den Schwerpunkten Allgemeine Innere Medizin, Gastroenterologie, Pulmologie und Kardiologie. Sie verfügt über eine Intensivstation mit zurzeit sechs Beatmungsplätzen, eine Erweiterung ist in der Realisierungsphase. Mit der ersten Stufe der Erweiterung werden seit April 2016 vor Ort in der Klinik für Kardiologie zwei Herzkathetermessplätze mit einer 24-Stunden-Chest-Pain-Unit betrieben. Entsprechend geschultes Personal gewährleistet eine umfassende medizinische Diagnostik und Behandlung. Die Klinik betreibt einen Schwerpunkt für Herzbildgebung (CÄ PD Dr. K. Tiemann und Prof. Dr. S. Ley) mit einem eigenen 256-Zeilen CT der neusten Generation und einem Herz-MRT.

Zur Verstärkung unseres Teams in der Funktionsdiagnostik suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Medizinisch-technische/n Radiologieassistent/in (MTRA) in Vollzeit oder Teilzeit in Absprache

Die Stelle ist unbefristet zu besetzen.

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum/r Medizinisch technischen Radiologieassistent/in (MTRA)
  • Mindestens einjährige Berufserfahrung wünschenswert, idealerweise im Bereich der Herzbildgebung (CT, MRT)
  • Fachliche und soziale Kompetenz Engagement, Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Flexibilität und Freude am eigenverantwortlichen Arbeiten
  • Freundliches und sicheres Auftreten

Ihre Aufgaben

  • Patienten- und Terminmanagement
  • Vorbereitung und Durchführung der konventionellen radiologischen Diagnostik
  • Vorbereitung und Durchführung der Schnittbilddiagnostik CT/MRT
  • Bildverarbeitung, Vorbereitung der 3D-Bildanalyse (Segmentierung etc.)
  • Medizinische Dokumentation und weitere administrative Tätigkeiten

Wir bieten Ihnen

  • Ausführliche Einarbeitung
  • Abwechslungsreiche und fachliche anspruchsvolle Tätigkeiten in einem hochmodernen Arbeitsumfeld (256-Zeilen CT, Herz-MRT)
  • moderne Software
  • Einarbeitung/Weiterbildung in moderner Herzbildgebung (z.B. CT-A, TAVR, Fusionsbildgebung)
  • Ein kollegiales und berufsübergreifendes Team
  • Umfassende Einarbeitung durch erfahrene, hochqualifizierte und motivierte Kollegen
  • Flache Hierarchien
  • Attraktive Vergütung
  • Zuschuss zu betriebsbedingten Umzugskosten Kita-Zuschuss
  • Einen unbefristeten Arbeitsplatz, umgeben von einem Hektar großen, parkähnlichen Grundstück direkt an der Isar in bester Lage im Münchner Süden
  • Ein breites Freizeit- und Kulturangebot wie z.B. in unmittelbarer Nähe den Tierpark Hellabrunn, das Naturbad Maria Einsiedel und das Naherholungsgebiet Flaucher in den Isarauen sowie eine vor der Tür gelegene U-Bahn-Verbindung in die Münchener Innenstadt und Umgebung

Es erwarten Sie anspruchsvolle und interessante Aufgaben sowie ausgezeichnete Arbeitsbedingungen.

Ihre Bewerbungsunterlagen

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, gerne auch per Email bewerbung@ikms.de

  • mit Aussagekräftigen Qualifikationsbeschreibungen
  • Lebenslauf
  • Referenzen
  • Frühestmöglicher Arbeitsbeginn

Ansprechpartner: Frau Lisa Panteleit-Langbein, Verwaltungsdirektorin

oder per Post:

Internistisches Klinikum München Süd
Lisa Panteleit-Langbein
Am Isarkanal 36
81379 München

Seite empfehlen: