Skip to content Skip to navigation

aktuell echonavigator

Bildfusion im Katheterlabor – Mehr Information bei Eingriffen (14.6.2016)

Am Osypka Herzzentrum München wurde eine neue, hochmoderne Katheter-Anlage installiert. Hochauflösende 3D-Ultraschallbilder können mit dem Katheterbild fusioniert (überlagert) werden. Beide Bildinformationen gleichzeitig in einem Bild zu sehen ermöglicht dem Arzt neue Behandlungsoptionen. Erfahren Sie mehr: Kann so Röntgenstrahlung eingespart werden? Verbessert die Technik die Sicherheit? 
►Info

Seite empfehlen: