Skip to content Skip to navigation

Sick Sinus Syndrom

Sick Sinus Syndrom (SSS): Kranker Sinusknoten

Das Syndrom des kranken Sinus-Knotens fasst mehrere Erkrankungen mit Ursprung im Sinusknoten zusammen. Meist liegt eine Koronare Herzerkrankung, Schädigungen durch Bluthochdruck oder eine Kardiomyopathie zugrunde. Symptomatisch wird das SSS sowohl durch Bradykardien als auch durch Tachykardien. Blockierungen der Überleitung von Sinusknoten auf den Vorhof (sinusatrialer Block), Wechsel zwischen Vorhoftachykardien, Pausen und Sinusbradykardie, das Brady-Tachysyndrom gehören zum SSS.